Die HASYTECgroup hat langfristige Verträge für den neuen Firmensitz in Kiel-Wellsee unterschrieben.

Der Umzug wird nötig, um die Produktionskapazität zu steigern und den stetig wachsenden Mitarbeiterzahlen gerecht zu werden. Aktuell werden noch Umbauten und Modernisierungen im Gebäude durchgeführt, um das Gebäude baulich optimal an die Bedürfnisse der HASYTECgroup anzupassen. Der Umzug wird noch im dritten Quartal diesen Jahres durchgeführt. Ein Umzug war langfristig nicht mehr zu vermeiden, so Jan Kelling, Co-Founder. “Wir hatten schlicht nicht mehr die Kapazitäten an unserem jetzigen Standort. Durch den Umzug stellen wir sicher, dass wir unsere Produktion an die Marktanforderungen anpassen können und gleichzeitig noch Platzreserven für neue Mitarbeiter in der Hinterhand haben. Wir wollen zukünftig gesund weiterwachsen und haben mit dem neuen Firmensitz erfolgreich den ersten Grundstein hierfür gelegt.”